Die neue Dimension von Zuladung.

Serienmäßig einfach mehr mitnehmen: Der neue Actros Loader und der neue Actros Volumer.

Mit dem neuen Actros sind Sie im Fernverkehr jetzt noch wirtschaftlicher unterwegs als zuvor. Um diesen Anspruch auch bei nutzlastsensiblen Transporten und bei Volumentransporten in besonderem Maße zu erfüllen, haben wir den Actros Loader und den Actros Volumer entwickelt. Denn: Spezielle Arbeit erfordert spezielles Werkzeug – oder besser gesagt spezielle Fahrzeuge.

Weniger Eigengewicht – für mehr Nutzlast.

Beim neuen Actros Loader wurden alle Möglichkeiten, Eigengewicht einzusparen, geprüft und – sofern technisch sinnvoll – konsequent umgesetzt. Das Ergebnis: nutzlastoptimierte Sattelzugmaschinen und Pritschenfahrzeuge, die zu den leichtesten im Fernverkehr zählen. Ab Werk. Mit leistungsstarken, sparsamen Euro VI-Motoren, einsatzorientierten Fahrerhäusern und ohne dabei auf die hohe Sicherheit des Actros verzichten zu müssen.

Der Spezialist für Volumentransporte.

Der neue Actros Volumer bietet ebenfalls die Möglichkeit, noch wirtschaftlicher unterwegs zu sein. Als Spezialist für Volumentransporte wird er zum Beispiel mit einer Aufsattelhöhe von unter 900 mm auch hohen Anforderungen an 4 x 2-Sattelzugmaschinen gerecht. Für die Praxis heißt das: Eine lichte Ladehöhe von 3 m. Neben dem großen Ladevolumen tragen aber auch besonders Kraftstoff sparende Antriebsstrang-Konfigurationen und beispielsweise das vergrößerte Tankvolumen des neuen Actros Volumer zu mehr Wirtschaftlichkeit bei. Einsatzorientierte Fahrerhaus-Varianten wie das CompactSpace, das sich besonders für Autotransporte eignet, tun ein Übriges.

WEITERE INFORMATIONEN