Technologie.

Von Grund auf neu entwickelt, kann der EQS auch Luxus ganz neu definieren.

EQS

Ihr Wunschfahrzeug wartet auf Sie!

Konfigurieren Sie jetzt Ihren EQS, der zu Ihnen passt.

Konfigurieren Sie jetzt Ihren EQS, der zu Ihnen passt.

EQS

Entdecken Sie als Erster die Zukunft des elektrischen Luxus.

Lernen Sie das neue EQS kennen. Registrieren Sie sich, um auf Ihr persönliches Dashboard zuzugreifen und über die neuesten EQS-News informiert zu bleiben. Darüber hinaus bietet Ihnen das persönliche Dashboard die Möglichkeit, als einer der ersten Ihren neuen EQS zu reservieren!

Lernen Sie das neue EQS kennen. Registrieren Sie sich, um auf Ihr persönliches Dashboard zuzugreifen und über die neuesten EQS-News informiert zu bleiben.

Bis zu

731 km

rein elektrische Reichweite (WLTP)<p>Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.</p>

Bis zu

245 kW (333 PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Leistung

56''

MBUX Hyperscreen

Elektrischer Antrieb im Alltag


Die wichtigsten Fragen individuell beantwortet.

Erfahren Sie im mit wenigen Klicks, wie der Elektroantrieb Ihre individuelle Mobilität ermöglichen kann – beispielsweise mit der Simulation von Reichweiten und Ladezeiten.

Elektrischer Antrieb im Alltag


Die wichtigsten Fragen individuell beantwortet.

Erfahren Sie im mit wenigen Klicks, wie der Elektroantrieb Ihre individuelle Mobilität ermöglichen kann – beispielsweise mit der Simulation von Reichweiten und Ladezeiten.

Laden


Lädt leichter.

Der Komfort des EQS beginnt beim Laden.

Über Mercedes me Charge bekommen Sie bequemen Zugang zu öffentlichen Ladesäulen verschiedener Anbieter. Über Landesgrenzen hinweg! Den Ladevorgang starten Sie ganz einfach über MBUX im Fahrzeug, die Mercedes me Charge Ladekarte - oder ganz neu beim EQS: mit Plug & Charge können Sie sich an ausgewählten Ladestationen direkt über das Ladekabel authentifizieren. Die Abrechnung erfolgt automatisch.* Aufladen – und weiter geht’s.

Laden


Lädt leichter.

Der Komfort des EQS beginnt beim Laden.

Über Mercedes me Charge bekommen Sie bequemen Zugang zu öffentlichen Ladesäulen verschiedener Anbieter. Über Landesgrenzen hinweg! Den Ladevorgang starten Sie ganz einfach über MBUX im Fahrzeug, die Mercedes me Charge Ladekarte - oder ganz neu beim EQS: mit Plug & Charge können Sie sich an ausgewählten Ladestationen direkt über das Ladekabel authentifizieren. Die Abrechnung erfolgt automatisch.* Aufladen – und weiter geht’s.

Das Bild symbolisiert Mercedes me Charge für den neuen EQS.

Unkompliziert auch für das gute Gewissen, denn mit Mercedes me Charge wird der Ladevorgang vergrünt. Wir stellen mittels hochwertiger Herkunftsnachweise sicher, dass für die über Mercedes me Charge geflossenen Lademengen nachträglich Strom aus erneuerbaren Energien ins Netz eingespeist wird.

Mercedes me Charge ermöglicht ebenso den Zugang zu den Schnellladestationen des paneuropäischen Schnellladenetzes von IONITY. Mit dem Mercedes me connect Dienst IONITY Unlimited sind für EQS Kunden die Ladekosten für ein Jahr ab Dienstaktivierung enthalten. So ist entspanntes Reisen auf längeren Strecken garantiert – durch schnelle Ladezeiten ganz ohne Ladekosten. Nach Ablauf des ersten Jahres können Sie den Dienst „IONITY: vergünstigtes Schnellladen“ im Mercedes me Store erwerben und sich damit einen vergünstigten Energiepreis sichern.

* Um Mercedes me Charge zu nutzen ist eine einmalige Registrierung erforderlich.

Digitales Interieur


Der neue MBUX Hyperscreen. Das modernste Display, was wir jemals entwickelt haben.

Im neuen EQS sind Sie von progressivem Luxus sprichwörtlich umgeben. Der neue MBUX Hyperscreen reicht über die gesamte Breite der Instrumententafel. Hinter edlem Glas verbergen sich ein LCD-Fahrer-Display sowie, ein mittleres Media- sowie ein Beifahrer-Display in hochmoderner OLED-Technologie.

Digitales Interieur


Der neue MBUX Hyperscreen. Das modernste Display, was wir jemals entwickelt haben.

Im neuen EQS sind Sie von progressivem Luxus sprichwörtlich umgeben. Der neue MBUX Hyperscreen reicht über die gesamte Breite der Instrumententafel. Hinter edlem Glas verbergen sich ein LCD-Fahrer-Display sowie, ein mittleres Media- sowie ein Beifahrer-Display in hochmoderner OLED-Technologie.

Das Bild veranschaulicht die Cockpit Technologie des EQS von Mercedes-EQ.
Das Video veranschaulicht die Cockpit Technologie des EQS von Mercedes-EQ.
Erneut ansehen

    MBUX Augmented Reality Head-up-Display

    Das Bild zeigt das MBUX Augmented Reality Head-up Display des EQS von Mercedes-EQ.

    Reale und digitale Welt werden eins: Das optionale Head-up-Display mit Augmented Reality verbessert Sicherheit und Komfort gleichermaßen. Das Sichtfeld wird mit virtuellen Hinweisen ergänzt.

    MBUX Interieur-Assistent

    Das Bild veranschaulicht den MBUX Interieur-Assistent des EQS von Mercedes-EQ.
    Das Video veranschaulicht den MBUX Interieur-Assistent des EQS von Mercedes-EQ.
    Erneut ansehen

    Der optional erhältliche MBUX Interieur-Assistent erfasst die Insassen auf den Vordersitzen. Er interpretiert ihre Bewegungen und reagiert zuvorkommend. So lässt sich beispielsweise das Leselicht berührungslos ein- und ausschalten. Auch das Panoramadach öffnet und schließt sich, ganz ohne dass Sie einen Knopf bedienen müssen.

    Vorauseilende Assistenz: der Zero Layer-Startscreen.  

    Das Bild zeigt den Zero Layer-Startscreen des EQS von Mercedes-EQ.

    Im EQS ist der Home Screen völlig neu gedacht worden: Jetzt können Sie 80 % der häufigsten Interaktionen direkt durchführen – ohne die Applikation zu wechseln. Das System reagiert situativ, lernt aus Ihren Entscheidungen und unterbreitet vorausschauende Angebote.

    Mercedes me connect


    Digitale Services und Updates für Ihren EQS.

    Mercedes me connect


    Digitale Services und Updates für Ihren EQS.

    Mit neuen On Demand Services können Sie die Funktionen ihres EQS auch nach dem Kauf an Ihre Bedürfnisse anpassen.

    Das Bild zeigt das Interieur eines Mercedes-Benz Fahrzeugs mit geöffneter Beifahrertür.

    Mit neuen On Demand Services können Sie die Funktionen ihres EQS auch nach dem Kauf an Ihre Bedürfnisse anpassen.

    Digital aktivierbare Funktionen sind zum Beispiel die Auswahl eines Soundprofils oder leistungsreduzierte Fahrprogramme für junge oder Wenigfahrer. Auch können Sie Ihre Daten im Fahrzeug schützen, wenn weitere Fahrer den EQS nutzen.  

    Technische Daten


    Die Leistungsstufen und technischen Daten des EQS von Mercedes-EQ

    Technische Daten


    Die Leistungsstufen und technischen Daten des EQS von Mercedes-EQ

    Dimensionen


    Messen Sie ruhig nach: Der EQS passt perfekt zu Ihnen.

    Dimensionen


    Messen Sie ruhig nach: Der EQS passt perfekt zu Ihnen.

    Das Bild zeigt die Frontansicht des EQS von Mercedes-EQ.
    Das Bild zeigt die Frontansicht des EQS von Mercedes-EQ.
    Das Bild zeigt die Heckansicht des EQS von Mercedes-EQ.
    Das Bild zeigt eine Seitenansicht des EQS von Mercedes-EQ.
    Das Bild zeigt die Draufsicht des EQS von Mercedes-EQ.

    EQS: Stromverbrauch kombiniert: 16.9 - 21.2 kWh/100 km, CO₂ - Emissionen kombiniert: 0 - 0 g/km (WLTP)<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „WLTP CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die angegebenen Werte beziehen sich nicht auf ein bestimmtes Fahrzeug. Ihr einziger Zweck besteht darin, einen Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugen zu ermöglichen. Die Werte können je nach Ausstattung und gewählten Optionen variieren.<br> </p>