Ihr Mercedes im PrivateLease.


Leasing „à la carte“ für Privatkunden.

Beschreibung des Produkts


Worin besteht PrivateLease?

Beschreibung des Produkts


Worin besteht PrivateLease?
En quoi consiste le PrivateLease  ?

Als Privatkunde fahren Sie mit PrivateLease* zu einer festen monatlichen Leasingrate in einem neuen Mercedes-Benz.  Ein Fahrzeug, dass Sie ganz nach Ihren Wünschen konfigurieren, ohne Ihr Erspartes anzutasten.

Unser Leasingangebot „à la carte“ bietet Ihnen die maximale Flexibilität.  Sie konfigurieren Ihr Fahrzeug nach Ihren Wünschen.  Anschließend wählen Sie die gewünschte Leasingdauer und Laufleistung und zum Schluss stellen Sie Ihr PrivateLease nach Ihrem Bedarf zusammen.  Sie können sich zum Beispiel für das All-in-Leasing entscheiden oder nur die Komponenten und Service-Leistungen wählen, die für Sie von Interesse sind.

Der Leasingbetrag entspricht der tatsächlichen Nutzung Ihres Fahrzeugs. So können Sie ein Fahrzeug mit einer höheren Ausstattung wählen oder eine höhere Fahrzeugklasse.  Außerdem ist keine Anzahlung erforderlich. 

Bei Vertragsende haben Sie keine Sorge mit dem Weiterverkauf des Fahrzeugs.  Sie geben uns Ihren Wagen einfach zurück und setzen sich ans Steuer eines neuen Mercedes-Benz.  So fahren Sie immer ein Fahrzeug auf dem neuesten Stand der Technik.

Setzen Sie sich ans Steuer … Und wir regeln alle Formalitäten. So fahren Sie ganz entspannt in Ihrem Mercedes-Benz.

*Vorbehaltlich der Bewilligung des Antrags.  Mercedes-Benz Financial Services Belux SA - Niederlassung Luxemburg - 55, Rue de Bouillon L-1248 Luxemburg - TVA : LU 16464483 – HR Luxemburg B.52410..

Vorteile des PrivateLease


PrivateLease hat viele Vorteile.

Vorteile des PrivateLease


PrivateLease hat viele Vorteile.
Avantages du PrivateLease
  • Sie fahren in einem neuen, ganz nach Ihren Wünschen konfigurierten Mercedes-Benz zu einer festen Monatsrate.

  • Sie wählen Ihre Service-Komponenten „à la carte“.
  • Und dank der guten Versicherungskonditionen von PrivateLease Mercedes-Benz können Sie sicher sein, dass Reparaturen immer mit neuen Original-Ersatzteilen durchgeführt werden.

  • Es gibt keine Anzahlung. Eine Investitionen ist nicht erforderlich. Ihr Gespartes bleibt unberührt.  Wenn Sie allerdings Ihre monatliche Belastung verringern möchten, können Sie eine erhöhte Erstrate entrichten..

  • Eine einzige Servicestelle: Ihr Mercedes-Benz-Vertragshändler.

  • Bei Vertragsende brauchen Sie sich keine Sorgen über den Weiterverkauf Ihres Fahrzeugs zu machen. Alles wird für Sie geregelt. Sie geben das Fahrzeug zurück und setzen sich ans Steuer eines nagelneuen Mercedes-Benz.

  • PrivateLease ist für Fahranfänger ab 18 Jahren (mit gültigem Führerschein) möglich.

Ein Angebot „à la carte“.


Richten Sie Ihr PrivateLease Ihrem Bedarf entsprechend ein.*

Ein Angebot „à la carte“.


Richten Sie Ihr PrivateLease Ihrem Bedarf entsprechend ein.*

Qu’est-ce ce qui est compris dans le PrivateLease ?
Mit unserem Angebot „à la carte“ können Sie aus den folgenden Service-Leistungen wählen:
  • Die Haftpflichtversicherung, der Fahrzeugschutz (Kasko) und der Rechtsschutz
  • Wartung und Reparatur
  • Sommerreifen
  • Winter-Reifen
  • Kfz-Steuer

*Vorbehaltlich der Bewilligung des Antrags. Mercedes-Benz Financial Services Belux SA - Niederlassung Luxemburg - 55, Rue de Bouillon L-1248 Luxemburg - TVA : LU 16464483 – HR Luxemburg B.52410.

Warum Sie sich für ein PrivateLease direkt an Mercedes-Benz wenden sollten

usp_car.svg

Alles unter einem Dach.

Wählen Sie im Handumdrehen und am selben Ort Ihr Fahrzeug, Ihre Finanzierungslösung und Ihre Versicherung: bei Ihrem Mercedes-Benz-Vertragshändler.
usp_price.svg

Vorhersehbare und transparente Kosten.

Günstige Monatsraten lassen Ihnen finanziellen Spielraum und dennoch fahren Sie immer einen Neuwagen der jüngsten Generation. Und das immer ausgestattet mit Technik der Spitzenklassen.
usp_check.svg

Eine Frage des Vertrauens.

Wir haben die Expertise für Ihren Mobilitätsbedarf im Haus. Mercedes-Benz Financial Services ist demnach der Finanzpartner, auf den Sie sich verlassen können.

FAQ PrivateLease


Die Antwort auf alle Ihre Fragen.

FAQ PrivateLease


Die Antwort auf alle Ihre Fragen.

Mit PrivateLease fahren Sie zu einer festen monatlichen Leasingrate in einem neuen Mercedes-Benz. Beim privaten Leasing stellen sich jedoch auch Fragen. Bleibt Ihre Leasingrate gleich, auch wenn Sie Schaden am Fahrzeug verursachen? Was geschieht, wenn sich Ihre persönliche Situation während der Vertragsdauer ändert? Darf jeder Ihr Fahrzeug fahren? Wir beantworten alle Ihre Fragen! 

Haben Sie weitere Fragen? Lassen Sie uns gemeinsam überlegen. 

Kontaktieren Sie uns


 

 

    • Welche Art Kunde kann einen PrivateLease-Vertrag abschließen?

      Welche Art Kunde kann einen PrivateLease-Vertrag abschließen?

      Jede beliebige Privatperson kann sich für PrivateLease entscheiden. Natürlich gehört eine Bonitätsprüfung zum Bewilligungsverfahren und können wir auf Grundlage des Ergebnisses den Vertragsabschluss verweigern.

    • Wie viele Kilometer sind in der monatlichen Leasingrate enthalten?

      Wie viele Kilometer sind in der monatlichen Leasingrate enthalten?

      Sie wählen die gewünschte Laufleistung: mindestens 10.000 km/Jahr - höchstens 40.000 km/Jahr. Die tatsächlich geleisteten Mehr- oder Minderkilometer werden dann von uns entsprechend der geltenden Tabelle verrechnet.

    • Welche Laufzeit hat der Vertrag?

      Welche Laufzeit hat der Vertrag?

      Die Vertragslaufzeit wählen Sie. Sie kann zwischen 24 und 60 Monaten betragen.

    • Wird PrivateLease als Darlehen betrachtet?

      Wird PrivateLease als Darlehen betrachtet?

      PrivateLease ist kein Darlehen. Sie können es mit dem Mieten eines Fahrzeugs vergleichen. Sie unterzeichnen einen Vertrag für eine befristete Vertragsdauer von mindestens 37 Monaten und höchstens 60 Monaten unter Angabe der vorgesehenen Laufleistung (mindestens 10.000 km/Jahr - höchstens 40.000 km/Jahr). Anschließend zahlen Sie während der gesamten Laufzeit Ihres Vertrags eine feste monatliche Leasingrate.

    • Wo kann ich meine Reifen wechseln?

      Wo kann ich meine Reifen wechseln?

      Wenn Ihre Reifen abgenutzt sind, begeben Sie sich bitte in die nächstgelegene anerkannte Mercedes-Benz-Servicestelle.

       

      Vertragshändlersuche

    • An wen wende ich mich für die Wartung meines Fahrzeugs?

      An wen wende ich mich für die Wartung meines Fahrzeugs?

      Sie entscheiden, durch wen Sie die Wartung vornehmen lassen. Es gibt nur eine Bedingung: Es muss sich um eine anerkannte Mercedes-Benz-Servicestelle handeln.

       

      Vertragshändlersuche

    • Was, wenn ich einen Strafzettel bekomme?

      Was, wenn ich einen Strafzettel bekomme?

      Strafzettel gehen Ihnen direkt mit der Post oder auf elektronischem Wege zu und sind von Ihnen ohne das Zutun von Mercedes-Benz Financial Services zu begleichen.

    • Wann muss ich meine Rechnung bezahlen?

      Wann muss ich meine Rechnung bezahlen?

      Jeweils am 15. des Monats erhalten Sie die Rechnung für den darauffolgenden Monat. Der Betrag wird am 2. des Monats automatisch von Ihrem Konto abgebucht.

      Zu Vertragsbeginn gibt es zwei Möglichkeiten:

      • Ihr Vertrag beginnt vor dem 15. des Monats: Sie erhalten eine Rechnung bis zum Monatsende.
      • Ihr Vertrag beginnt nach dem 15. des Monats: Sie erhalten eine Rechnung bis zum Monatsende und die Rechnung für den darauffolgenden Monat.
    • Kann ich mein Fahrzeug bei Ablauf des Vertrags durch Kauf übernehmen?

      Kann ich mein Fahrzeug bei Ablauf des Vertrags durch Kauf übernehmen?

      Nein. Bei Vertragsende brauchen Sie sich keine Sorgen über den Weiterverkauf Ihres Fahrzeugs zu machen. Alles wird für Sie geregelt. Sie geben das Fahrzeug zurück und setzen sich ans Steuer eines nagelneuen Mercedes-Benz.

    • Kann ich meinen PrivateLease-Vertrag verlängern?

      Kann ich meinen PrivateLease-Vertrag verlängern?

      Nein. Ihr PrivateLease-Vertrag endet automatisch bei Ablauf der vorgesehenen Laufzeit. Sie geben das Fahrzeug zurück und setzen sich ans Steuer eines nagelneuen Mercedes-Benz.


    • Wie bekomme ich ein PrivateLease-Angebot?

      Wie bekomme ich ein PrivateLease-Angebot?

      Ganz einfach. Kontaktieren Sie Ihren Vertragshändler. Er erstellt Ihnen gerne ein Angebot nach Maß für das Fahrzeug Ihrer Wahl.

      Vertragshändlersuche

       

    • Welche Unterlagen muss ich für einen PrivateLease-Antrag vorlegen?

      Welche Unterlagen muss ich für einen PrivateLease-Antrag vorlegen?

      Für Ihren PrivateLease-Antrag benötigen wir die folgenden Unterlagen:

      • Eine Kopie Ihres Personalausweises
      • Wenn Sie verheiratet sind, eine Kopie des Personalausweises Ihres Partners/Ihrer Partnerin
      • Kopie Ihrer letzten Gehaltsabrechnung/Einkommensnachweis
      • Wenn Sie verheiratet sind, eine Kopie des Personalausweises Ihres Partners/Ihrer Partnerin
      • Kopie des ordnungsgemäß ausgefüllten Versicherungsantrages, gegebenenfalls mit beigelegter Bescheinigung der Schadensfreiheitsklasse.
      • Kopie des Führerscheins des Hauptfahrers
      • Das ordnungsgemäß zum Einverständnis unterzeichnete Angebot
         
    • Wie lange dauert die Bewilligung meines PrivateLease-Antrags?

      Wie lange dauert die Bewilligung meines PrivateLease-Antrags?

      Wenn alle relevanten Unterlagen vorliegen, dauert die Bewilligung höchstens zwei Werktage.

       

    • Habe ich Anspruch auf einen Ersatzwagen?

      Habe ich Anspruch auf einen Ersatzwagen?

      Der PrivateLease-Vertrag sieht keinen Ersatzwagen vor.