Topmotorisierung für außergewöhnliche Fahrdynamik.

Der 4-Zylinder-Dieselmotor OM654 konnte gegenüber dem Vorgängermotor bezüglich Fahrkomfort, Verbrauch und Emissionen deutlich verbessert werden und wird in mehreren Leistungsstufen angeboten. Er überzeugt durch seinen ausgesprochen kraftvollen Antrieb, beispielhafte Effizienz sowie durch wenige Geräusche und Schwingungen.

Der Motor entwickelt bereits zwischen 1.350 und 2.400/min sein maximales Drehmoment. Dies wird unter anderem durch die Common-Rail-Direkteinspritzung mit Piezo-Injektoren und Turboaufladung erreicht. Dank moderner Abgasnachbehandlung durch SCR-Katalysator (Selective Catalytic Reduction) und AdBlue®-Einspritzung erfüllt der Motor die Vorgaben der Emissionsklassen Euro 6d-TEMP bzw Euro 6d.

Lorem Ipsum