Effizient schalten für Fahrzeuge mit Vorder- oder Hinterradantrieb.

Das 6-Gang-Schaltgetriebe bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen hohem Fahrkomfort, niedrigem Kraftstoffverbrauch und agilem Fahrverhalten. Die Bedienung über den Schalthebel ist leichtgängig und weitgehend frei von Vibrationen. Eine hydraulische Kupplungsbetätigung sorgt unter anderem für leichtgängige Schaltvorgänge.

Die große Getriebespreizung und die Gangstufungen sind fein abgestimmt. Dadurch wird ein Downspeeding-Effekt erreicht. Dieser reduziert das Drehzahlniveau des Motors, optimiert das Geräuschniveau und erhöht somit den Fahrkomfort.

Ein sehr kurz übersetzter 1. Gang ermöglicht komfortables Rangieren und kraftvolles Anfahren auch an Steigungen in beladenem Zustand. Der lang übersetzte 6. Gang reduziert die Motordrehzahlen bei höheren Geschwindigkeiten und sorgt für niedrige Verbrauchswerte sowie für einen niedrigen Geräuschpegel.

Lorem Ipsum